Angebote zu "Soldat" (164 Treffer)

Kategorien

Shops

Girard, Michel: Mémoires de soldat
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.05.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Mémoires de soldat, Titelzusatz: 8 juin 1940-6 février 1941, Autor: Girard, Michel, Verlag: Editions L'Harmattan, Sprache: Französisch, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 292, Informationen: Paperback, Gewicht: 398 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Heimat,deine Sterne.07,CD-A
13,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2014, Medium: Audio-CD, Titel: Heimat, deine Sterne 07. Kriegsweihnacht 1940, Redaktion: Pascher, Fridhardt, Verlag: Lindenbaum Verlag // Lindenbaum Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Soldat // Weihnachtslied // Audio // Musik // Weihnachten, Rubrik: Musikstilrichtungen, Laufzeit: 79 Minuten, Gewicht: 112 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Noguéro, Léon: Soldat en Alsace-Lorraine
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.05.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Soldat en Alsace-Lorraine, Titelzusatz: (1939-1940) - Récit de guerre et de captivité (Tome 1), Autor: Noguéro, Léon // Noguéro, Henri, Verlag: Editions L'Harmattan, Sprache: Französisch, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 248, Informationen: Paperback, Gewicht: 437 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Wallenda, Wolfgang: Zwischen Tod und Stacheldraht
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.11.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Zwischen Tod und Stacheldraht, Titelzusatz: Ein Soldat erzählt von der Front und der russischen Kriegsgefangenschaft, Autor: Wallenda, Wolfgang // Gruber, Hans, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: 1940 bis 1949 n. Chr, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Allgemeines, Seiten: 276, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 533 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Wallenda, Wolfgang: Zwischen Tod und Stacheldraht
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.11.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Zwischen Tod und Stacheldraht, Titelzusatz: Ein Soldat erzählt von der Front und der russischen Kriegsgefangenschaft, Autor: Wallenda, Wolfgang // Gruber, Hans, Verlag: Books on Demand // Books on Demand GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: 1940 bis 1949 n. Chr, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Allgemeines, Seiten: 276, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 533 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Wallenda, Wolfgang: Zwischen Tod und Stacheldraht
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.11.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Zwischen Tod und Stacheldraht, Titelzusatz: Ein Soldat erzählt von der Front und der russischen Kriegsgefangenschaft, Autor: Wallenda, Wolfgang // Gruber, Hans, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: 1940 bis 1949 n. Chr, Rubrik: Politikwissenschaft // Soziologie, Allgemeines, Seiten: 276, Informationen: HC gerader Rücken kaschiert, Gewicht: 533 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Buch - Der Kleine Prinz
6,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Nach dem bezaubernden Weltbestseller von Antoine de Saint-Exupéry.In einfachen Worten werden die schönsten Erlebnisse auf der Reise des kleinen Prinzen kindgerecht nacherzählt.Antoine de Saint-Exupéry, geb. 1900 in Lyon, verlor früh den Vater und wurde von der Mutter auf dem Schloss de La Mole erzogen. Er war Schüler in einem Jesuitenkolleg, später Architekturstudent in Paris, Soldat bei der Luftwaffe, Handelsvertreter. In den zwanziger Jahren wurde er Flieger und flog die Strecke Toulouse-Casablanca-Dakar. Im September 1939 wurde Saint-Exupéry Pilot in einer Aufklärer-Staffel, im Dezember 1940 ging er nach Amerika, 1943 kam er an die Front in Nordafrika. Am 31.7.1944 startete er vom Flughafen Borgo auf Korsika zu seinem letzten Aufklärungsflug. Er ist nie zurückgekehrt. Das Wrack seiner Maschine wurde im Jahr 2000 auf dem Grund des Mittelmeers bei Marseille geortet und 2004 gehoben und identifiziert

Anbieter: myToys
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Buch - Der Kleine Prinz: Die Originalausgabe
14,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Antoine de Saint-Exupéry, geb. 1900 in Lyon, verlor früh den Vater und wurde von der Mutter auf dem Schloss de La Mole erzogen. Er war Schüler in einem Jesuitenkolleg, später Architekturstudent in Paris, Soldat bei der Luftwaffe, Handelsvertreter. In den zwanziger Jahren wurde er Flieger und flog die Strecke Toulouse-Casablanca-Dakar. Im September 1939 wurde Saint-Exupéry Pilot in einer Aufklärer-Staffel, im Dezember 1940 ging er nach Amerika, 1943 kam er an die Front in Nordafrika. Am 31.7.1944 startete er vom Flughafen Borgo auf Korsika zu seinem letzten Aufklärungsflug. Er ist nie zurückgekehrt. Das Wrack seiner Maschine wurde im Jahr 2000 auf dem Grund des Mittelmeers bei Marseille geortet und 2004 gehoben und identifiziertJoseff Leitgeb, geboren 1897 in Bischofshofen, in Innsbruck aufgewachsen, Studium der Rechtswissenschaften, Mitglied des "Brennerkreises" um Ludwig von Ficker, 1950 erster Träger des Österreichischen Staatspreises für Literatur, gestorben 1952 in Innsbruck.

Anbieter: myToys
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Der kleine Prinz - Das Buch zum Film, Vorlesebuch
9,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Das Vorlesebuch zum Film " Der kleine Prinz " enthält zahlreiche exklusive Filmfotos und ist besonders zum gemeinsamen Lesen und Anschauen geeignet. In kindgerechter Sprache werden junge Leser in die magische Welt des kleinen Prinzen entführt. Antoine de Saint-Exupéry, geb. 1900 in Lyon, verlor früh den Vater und wurde von der Mutter auf dem Schloss de La Mole erzogen. Er war Schüler in einem Jesuitenkolleg, später Architekturstudent in Paris, Soldat bei der Luftwaffe, Handelsvertreter. In den zwanziger Jahren wurde er Flieger und flog die Strecke Toulouse-Casablanca-Dakar. Im September 1939 wurde Saint-Exupéry Pilot in einer Aufklärer-Staffel, im Dezember 1940 ging er nach Amerika, 1943 kam er an die Front in Nordafrika. Am 31.7.1944 startete er vom Flughafen Borgo auf Korsika zu seinem letzten Aufklärungsflug. Er ist nie zurückgekehrt. Das Wrack seiner Maschine wurde im Jahr 2000 auf dem Grund des Mittelmeers bei Marseille geortet und 2004 gehoben und identifiziert

Anbieter: myToys
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot